Kleinwasserkraftwerk Bachtoly Eischoll
Ort Eischoll
Baujahr
2013 - 2014
Bauherr
KWKW Bachtoly, Eischoll
Planung/Bauleitung Cordonier et Rey SA, Sierre
Referenzpersonen Yves Rey, Cordonier et Rey SA
Schlüsselpersonal Bauführer Sebastian Michlig, Polier Peter Zenklusen
Bauzeit
Juni 2013 - Mai 2014
Projektbeschrieb Die Gemeinde Eischoll gab der Theler AG den Auftrag das Kleinkraftwerk Bachtoly zu erstellen. Zu den auszuführenden Arbeiten gehörten die Grabenarbeiten, der Bau der Zentrale und das Verlegen der Druckrohre. Die Druckrohre wurden im Unterakkord von der Firma Bregy Haustechnik verlegt. Bei den Grabenarbeiten und beim Aushub der Zentrale erschwerte das Hangwasser das Vorankommen der Arbeiten.
Hauptmasse    
  Grabenaushub in steilem Gelände 5'200 m3
  Beton 150 m3
  Kabelschutzrohre 3'800 m
Referenzprojekte 

IMG_9498.JPG

H03 Erweiterungsanbau Lonza AG, Visp
weitere Projekte
Laufende Projekte 

20140926_104602.jpg

Los 5702 Innenausbau GETU, Turtmann
weitere Projekte