Staumauer Gebidem Sanierung Auslauf
Ort Naters
Baujahr
2008
Bauherr
Electra Massa SA Lausanne, c/o Hydro Exploitation SA Sion
Planung/Bauleitung Teysseire & Candolfi AG Visp
Referenzpersonen Stefan Hug (Bauleitung)
Schlüsselpersonal Bauführer Franz Kreuzer, Polier Philipp Wasmer
Bauzeit
September 2008 - Dezember 2008
Projektbeschrieb Der Auslauf der Staumauer Gebidem wird duch den Überlauf und die jährliche Sandspülung sehr stark beansprucht und muss deshalb saniert werden.
Der bestehende Beton wird mit Höchstdruck aufgerauht und abgetragen. Anschliessend werden Anker in die bestehende Betonkonstruktion versenkt. Als neue Verschleisschicht wird ein stahlfaserarmierter Basaltbeton mit einer Stärke von 50cm angebracht.
Für die Herstellung des Betons dienen zwei Ortsbetonanlagen.
Hauptmasse    
  Beton (Basaltbeton) 600 m3
  Schalung 300 m2
  Armierung 3'500 kg
  Anker (SwissGewi) 1'500 m
  Stahl verschleissfest (XAR400) 20 t
  Stahl 36 t
  Sickerrohr 190 m
  Fugenband 190 m
Referenzprojekte 

IMG_0659.jpg

Erweiterung WV: Leitungsgraben Los 2
weitere Projekte
Laufende Projekte 

IMG_0198.jpg

Betrieb Gemeindeentsorgungsstelle Mutt
weitere Projekte