Erweiterung WV: Leitungsgraben Los 2
Ort Mörel-Filet
Baujahr
2010
Bauherr
Gemeinde Mörel-Filet
Planung/Bauleitung VWI Ingenieure AG
Referenzpersonen W. Imoberdorf (VWI)
Schlüsselpersonal Bauführer Franz Kreuzer, Polier Peter Zenklusen
Bauzeit
Mai 2010 - Oktober 2010
Projektbeschrieb Bei dieser Baustelle handelt es sich um die Erweiterung der Wasserversorgung in der Gemeinde Mörel-Filet. Das Los 2 beinhaltet die Arbeiten im Gebiet Äbunacher-Tola-Oberes Filet. Zu erstellen ist der Leitungsgraben in steilem Gelände, das Liefern und Verlegen von einem Kabelschutzrohr für die Steuerung sowie die Grabenauffüllung und die Kulturerdarbeiten. Die Länge der Verbindungsleitung beträgt 830m.
Hauptmasse    
  Rodungen 200 m2
  Kulturerdarbeiten 355 m3
  Grabenaushub 1'530 m3
  Felsaushub 300 m3
  Kabelschutzrohre 830 m1
  Blockwurf / Steinrollierung 165 m3
  Randabschlüsse, Randsteine 150 m1
  Asphaltbeläge 40 to
Referenzprojekte 

Ottawan1.JPG

Schutzdamm Ottawan
weitere Projekte
Laufende Projekte 

DSCN1669.JPG

Los 6562 Ablagerung Goler A9
weitere Projekte