Los 6631 Versuchsbaugrube Grosseya
Ort Abschnitt Visp West
Baujahr
2010
Bauherr
ANSB Amt für Nationalstrassenbau
Planung/Bauleitung Ingenieurgemeinschaft IG SOUTH PLUS
Referenzpersonen Richard Heldner (ANSB), Daniel Borter (SPI)
Schlüsselpersonal Baustellenchef Franz Kreuzer
Bauzeit
April - Mai 2010
Projektbeschrieb Im Zusammenhang mit dem Nationalstrassenbau Abschnitt Visp West im Orte Grosseya wird eine Versuchsbaugrube erstellt. Bei dieser Baugrube werden Pumpversuche ausgeführt. Die Versuchsbaugrube wird mittels Spundwänden erstellt. Es werden 24m lange Spundwände eingerammt. Zusätzlich werden an vier verschiedenen Orten Rammversuche mit 24m langen Spundbohlen ausgeführt.
Hauptmasse    
  Spundwand 720 m2
  Aushubarbeiten 110 m3
  Anker 4 Stk
  Spühlbohrung 4 Stk
Referenzprojekte 

IMG_0249.jpg

Gabi SoMa Widerlager Gabibrücken
weitere Projekte
Laufende Projekte 

DSC01045.JPG

L6031 Überführung Grossgrundkanal Raron
weitere Projekte