Friedhofmauer und Strassensanierung Erschmatt
Ort Erschmatt
Baujahr
2011
Bauherr
Gemeinde Erschmatt
Planung/Bauleitung Werner Locher (Gemeinde Erschmatt)
Referenzpersonen Werner Locher (Gemeinde Erschmatt)
Schlüsselpersonal Bauführer Sebastian Michlig, Polier Renato Schnyder
Bauzeit
April - Mai 2011
Projektbeschrieb Die alte Bruchsteinmauer beim Friedhof wird abgebrochen und durch eine neue Mauer aus Sichtbeton ersetzt. Parallel zu den Betonarbeiten werden neue Infrastrukturleitungen und Anpassungsarbeiten an bestehenden Bauteilen vorgenommen. Während der Ausführung dieser Arbeiten konnte ein weiterer Auftrag entgegen genommen werden und für die Steiner Mechanik GmbH eine Bodenplatte erstellt werden.
Hauptmasse    
  Belagsabbruch 200 m2
  Abbruch Bruchsteinmauer 60 m3
  Aushub / Abbruch Fundationsschicht 200 m3
  Beton 87 m3
  Armierung 5'800 to
  Asphaltbeläge 28 to
Referenzprojekte 

DSC00414.JPG

Ersatzmassnahme Turtiggrund, Raron
weitere Projekte
Laufende Projekte 

Aquakultur 2.JPG

Neubau Produktionshalle Aquakultur
weitere Projekte