Transportleitung Bergwasser-Fischzucht Bodmereya
Ort Raron
Baujahr
2008
Bauherr
Valperca AG, Gland
Planung/Bauleitung Schneider-Bregy und Partner AG
Referenzpersonen Moser Rudolf (Bauherr), Loretan Fabian (Bauleitung)
Schlüsselpersonal Bauführer Klaus Burgener, Polier Gaston Roth
Bauzeit
Februar 2008 - März 2008
Projektbeschrieb Auf dem Gelände des ehemaligen Installationsplatzes der BLS AT soll eine Fischzucht erstellt werden. Zu diesem Zweck werden Hallen gebaut. In zwei Etappen wurde die Rhone mit einem 6.0 m tiefen Graben unterquert. Da die Rhone auch in den Wintermonaten viel Wasser führt, mussten wir mit mehreren grossen Pumpen die Gra-bensohle trocken halten. Dank einer guten AVOR und einer guten Zusammenarbeit aller Beteiligten, konnte man die Arbeiten auf eine sehr kurze Zeit beschränken.
Hauptmasse    
  Grabenaushub in der Rhone, Tiefe 5.20 m 900 m3
  Spundwände Länge 9.50 m 580 m2
  Aussteifungen 5'000 kg
  Lieferung und Versetzung von PP Rohren DN 400 300 m
  Kabelschutzrohre NW 100-140 300 m
  Blockwurf 700 t
  Auffüllungen 35'000 m
  Schlagvortrieb mit Stahlrohren DN 600 2 x 30 m
Referenzprojekte 

DSCN1808.JPG

Sanierung Hangrutsch Loon Eischoll
weitere Projekte
Laufende Projekte 

IMG_0198.jpg

Betrieb Gemeindeentsorgungsstelle Mutt
weitere Projekte