Stafetten-Interview mit Benjamin Imstepf 

Vorname: Benjamin
Name: Imstepf
Funktion / Beruf: Maurerlehrling
Geburtsdatum: 29.05.1994
Wohnort: Lalden
Zivilstand: ledig
Kinder: keine

 


Meine Hobbies sind:
Fitness, Kollegen, Ausgang
Am liebsten esse ich: Mamas Küche
Mein Lieblingsfilm ist: Hot Shots!
Am liebsten höre ich: Twisted Sister (Hard-Rock-/Hair-Metal-Band)
Am liebsten mache ich Ferien in: Hawaii

   

   


Seit wann arbeitest du bei der Theler AG?
Ich habe meine Lehre am  5. Juli 2010 begonnen.

   


Was hat dich bewogen, bei unserer Firma zu arbeiten?
Ich verrichte gerne körperliche Arbeit. Dieses Jahr war ich als Schnupperlehrling bei der Firma und es hat mich überzeugt. Zudem habe ich einen guten Chef.

   


Was gefällt dir bei der Theler AG besonders?
Die Arbeit an sich gefällt mir gut. Ebenfalls finde ich die Aufteilung der Arbeitszeiten (Sommer und Winter) passend.

   


Auf welcher Baustelle arbeitest du momentan
?
Bremsnotspur und Havariebecken Haselkehr Termen

   


Was war dein schwierigster Einsatz in der Firma?
Ich arbeite noch nicht so lange, um diese Frage zu beantworten.

   


Was war deine spannendste Arbeit?
Bis jetzt ist für mich alles noch neu und deshalb auch spannend.

   


Nächster Interview-Partner und warum diese Person?
Ignaz Lehner. Bei ihm bin ich zurzeit auf der Baustelle und mich interessiert, welche Antworten er auf diese Fragen hat.

   
Referenzprojekte 

IMG_0532.jpg

Friedhofmauer und Strassensanierung Erschmatt
weitere Projekte
Laufende Projekte 

IMG_0198.jpg

Betrieb Gemeindeentsorgungsstelle Mutt
weitere Projekte